Mizuno Wave Rebellion im Test

Der japanische Wunderlaufschuh - Mizuno Wave Rebellion im All in Sports Test

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, die Sonne schaut seltener vorbei, es wird herbstlich, stürmisch, herausfordernder. Keine Gründe, auf deine Laufeinheiten zu verzichten! Erst recht nicht mit einem Extra-Push bei deinen Trainingseinheiten, dank der innovativen Features des brandneuen Mizuno Wave Rebellion Laufschuhs. Erst mit dem richtigen Equipment kommt der Spaß und deine Bestzeiten ganz von allein – egal bei welchen Bedingungen.

Im Laufschuh Universum ist richtig viel Bewegung und neue Hightech-Modelle landen gefühlt täglich in den Retail-Regalen. Neben dem CRAFT CTM Ultra Carbonwollen wir dir ein weiteres Laufschuh-Highlight im All in Sports Blog vorstellen – den Mizuno Wave Rebellion.

Mizunos aktuellstes Release lässt Running-Herzen höher schlagen. Was sich hinter dem japanischen Geschwindigkeits-Boost-Laufschuh versteckt und warum er bei deinen nächsten Trainingseinheiten für Bestzeiten sorgen soll, verraten wir dir hier in unserem All in Sports Mizuno Wave Rebellion Test.

Alles leere Verspechen und Vermarktungsstategien? Bleib gespannt! Wir haben genau nachgeschaut, was sich hinter dem stylischen Super-Runner von Mizuno verbirgt.

Überblick

Mizuno - Mehr als 100 Jahre Streben nach Perfektion

Mizuno, die japanische Marke mit dem Runbird Logo, setzt seit 1906 ganzheitlich auf einen sportlichen Ansatz mit unbegrenztem Spielraum und Energie und etablierte sich so auf dem hart umkämpften Sportartikelmarkt. Rihachi Mizuno und sein jüngerer Bruder Rico gründeten Mizuno Brothers Ltd. in Osaka mit dem Ziel, das weltweit beste und qualitativ hochwertigste Sportequipment zu entwickeln und herzustellen. Bei Mizuno wird demnach nichts dem Zufall überlassen, sondern wissenschaftlich elaboriert, getestet und weiterentwickelt. Im Jahre 2017 feierte Mizuno 20 Jahre Wave Rider, ein Kultschuh für Läufer:innen rund um den Globus.

Mit dem aktuellen Wave Rebellion Laufschuh platziert sich die Marke aus Osaka auf der Überholspur im Running Schuh Bereich und präsentiert einen weiteren potenziellen Kultschuh.

“Run fast, whatever your fast is.” - Der Mizuno Wave Rebellion Schuh

Der Mizuno Wave Rebellion ist eine komplette Neuentwicklung der japanischen Laufschuhschmiede, ganz ohne Vorgängermodell. Mizuno verspricht bei diesem neuen Modell eine perfekte Mischung aus Komfort, Flexibilität, Dämpfung und Reaktionsschnelligkeit. Mit Kontrolle sollst du jeden Schritt genießen können.

Was genau zeichnet den Mizuno Wave Rebellion aus?

Das Besondere an dem Wave Rebellion ist ganz klar die neuartige Glasfaser Wave Plate. Die Marke begeistert seit über 25 Jahren mit dem Einsatz von Platten in Laufschuhen für einen extra Push bei jedem Schritt. Im Gegensatz zu vielen renommierten Laufschuhproduzenten wie z.B. Nike, aber auch Neustarter in der Szene wie Craft, die Carbon-Platten in die Mittelsohle von Trainings- und Wettkampfschuhen integrieren, setzt Mizuno beim Wave Rebellion auf eine Neukonstruktion: eine glasfaserverstärkte Wave-Platte bestehend aus Pebax (biobasiertem Kunststoff aus Rizinusbohnen) und Glasfaser.

Was bewirkt eine Glasfaser Wave Plate?

Die neue Glasfaser Wave Plate von Mizuno vereint das Beste aus über zwei Jahrzehnten Wave Plate Entwicklung und verspricht Halt beim Aufkommen, eine versteifte Mittelsohle vom Fersenbereich bis zum Vorderfuß und damit eine herausragende Energierückgewinnung beim Abdruck, was wiederum für Vortrieb und Geschwindigkeit sorgt. Wow!

Damit aber nicht genug! Eine Glasfaser Wave Plate allein erzeugt keinen Super-Laufschuh. Im für ein schnelles Lauftempo konzipierten Wave Rebellion verstecken sich weitere herausragende Technologien.

High-Tech Runner - weitere Features des Mizuno Wave Rebellion

Zum einen kündigt Mizuno mit der integrierten Mizuno ENERZY LITE Dämpfungstechnologie eine Gewichtsreduzierung von 22 Prozent, gepaart mit einer und 35 prozentigen Steigerung der Rückfederkraft verglichen zu ähnlichen Modellen, an. Zusätzlich verspricht die voluminöse Mittelsohle enorme Dämpfung. Die Sohlenkonstruktion bietet unter der Ferse 36,5 Millimeter und unter dem Vorderfuß 28,5 Millimeter an Höhe, woraus sich eine Sprengung von 8 Millimetern und somit eine dynamische Fußstellung ergibt.

Zusätzlich sichert Mizuno mit dem exklusiven One Piece Obermaterial (ohne Nähte) und der vernähten Zunge hervorragende und stützende Passform.

Für Laufspaß bei Wind und Wetter verbaute Mizuno beim Wave Rebellion eine sehr griffige G3 Außensohle. Genau das, du von einem Laufschuh verlangst!

Fakten zum Mizuno Wave Rebellion Laufschuh im Überblick:

  • Gewicht: 230g (US 9), 316 g (US 13)
  • Sprengung: 8 mm
  • Zwischensohle: neu entwickelte, glasfaserverstärkte Wave Platte, Zwischensohle aus Enerzy Lite
  • Obermaterial: One Piece Single Layer Air-Mesh
  • Geschlecht: Damen und Herren
  • Trainingsziel: Tempo, Wettkampf
  • Stabilität: neutral
  • Laufgrund: bevorzugt Asphalt
  • Atmungsaktivität: sehr gut
  • Verschluss: Schnürsenkel

Mizuno Wave Rebellion im Test - Japanische Laufschuh-Kunst oder leere Floskeln?

Dein All in Sports Team nahm den Schuh in die Hand, schnürte sich den Runner an die Füße und entführte ihn auf die Teststrecke, um für dich zu erfahren, ob sich die versprochen Features, wie vor allem der Bounce-Effekt und die enorme Dämpfung, des japanischen Hightech-Laufschuhs bewahrheiten.

Wie wurde der Mizuno Wave Rebellion bei All in Sports getestet?

Egal ob Laufen, Skifahren, Fußball, Eishockey, Segeln, Windsurfen, Tennis, Beachvolleyball, Klettern, Boulder oder Langlauf – André von All in Sports findet Spaß in verschiedensten sportlichen Aktivitäten und fühlt sich draußen zuhause. Andre begeistert sich außerdem für Extremsituationen wie die Besteigung des Mont Blancs oder das Laufen eines Marathons und ist generell interessiert an Sport, Bewegung sowie Technologie und Fortschritt. Ausgestattet mit so viel Erfahrung und Wissen erwies sich André als der perfekte Test-Kandidat für den Wave Rebellion von Mizuno.

Getestet wurde der Wave Rebellion auf einer asphaltierten Stecke mit hügeligen Passagen.

Testbericht von Andre - Fit & Feel:

Die Verarbeitung des Wave Rebellion von Mizuno wirkte bereits beim ersten Anfassen sehr hochwertig. Die dynamische Form des Runners kombiniert mit auffälligen Farbgebungen sowie dem 3-D Runbird-Logo lässt den Wave Rebellion optisch zum Hingucker werden.

Beim Hineinschlüpfen fühlte sich das Mesh der One-Piece Konstruktion sehr weich und angenehm an. Die Auskleidung des Schaftes ist sauber verarbeitet und der Schuh schmiegte sich angenehm um den Fuß. Bereits zu Beginn fühlte ich mich in dem etwas weiter geschnittenen Runner wohl. 

Das An- und Ausziehen war mühelos und unkompliziert. Dank der relativ stark gepolsterten Fersenpartie und der integrierten Marathonschnürung (= Schlaufenschnürung bis zum letzten Loch, um Halt im Fersenbereich zu bewirken) hatte ich Platz, aber auch genügend Halt.

Bestimmt durch die Sprengung und der kompakten Sohlenkonstruktion des Schuhs spürte ich bereits beim ersten Tragen einen enormen Vorschub. Der Mizuno Wave Rebellion will laufen!

Der Mizuno Wave Rebellion in Aktion:

Angezogen, wohlgefühlt und losgerannt! Schon nach kurzer Laufzeit freute ich mich über einen angenehm weichen Kontakt gepaart mit einem Rebound voller Energie. Ich lief den Wave Rebellion mehr über den Vorder- und Mittelfuß, was mir eine enorme Energierückgewinnung ermöglichte. Wie sich das zeigte? Auf meiner Heimstrecke lief ich in lockerem Pace zehn bis 15 Sekunden schneller auf den Kilometer als gewöhnlich, ohne mich dabei bewusst mehr anzustrengen. Das ist erstaunlich!

Die von Mizuno verbaute glasfaserverstärkte Wave Platte sowie die Enerzy Lite Zwischensohle zeigten ihre Wirkung und ich nahm den versprochenen Energieschub bei jedem Schritt deutlich war. Zudem ließ der Wave Rebellion mein Laufen effizienter und energiesparender werden, was zu einer Geschwindigkeitssteigerung führte, ohne mein Pace bewusst zu erhöhen. Die von Mizuno versprochene herausragende Energierückgewinnung beim Abdruck und der daraus resultierende Vortrieb bewahrheitete sich für mich.

Beim Laufen fiel mir besonders das angenehm dynamische Abrollverhalten auf. Der Schuh ließ meine Füße regelrecht nach vorn abrollen. Der Wechsel zwischen meinem Vor-, Mittel- und Fersenlauf verlief spielerisch leicht. Für einen Performance-orientierten Runner wie den Wave Rebellion überraschte mich die gute Dämpfung, ohne dabei an Energie zu verlieren. Während meiner Testläufe genoss ich die angepriese Kombination aus Rebound, Beschleunigung und Dämpfung, ohne dass der Schuh dabei zu federnd oder gar fordernd wirkte.

Mizuno verbaute beim Wave Rebellion eine hochwertige G3 Außensohle. Damit kannst du auch abseits asphaltierter Wege gute Geschwindigkeiten laufen. Dennoch sehe ich den Schuh vor allem auf der Straße. Hier spürte ich die Wirkung der Features des Rebellion am besten. Die Laufleistung des Wave Rebellions wird von Mizuno mit 600 km angegeben. Das zeugt von Qualität!

Für wen ist der Mizuno Wave Rebellion geeignet?

Nach dem ich den Schuh laufen durfte, empfehle ich den Wave Rebellion für leichte bis mittelschwere Läufer:innen. Wenn du auf der Suche nach einem Runner bist, mit dem du dich auf einen Halbmarathon vorbereiten kannst, du schnelle Trainingsläufe magst und du bei performance orientierten Läufen am meisten Spaß empfindest, dann greife zum Wave Rebellion von Mizuno und erlaufe neue Bestzeiten!

Getestet wurde der Wave Rebellion auf einer asphaltierten Stecke mit hügeligen Passagen.

Fazit: Mizuno Wave Rebellion im Test

Mizuno’s Slogen “Run fast, whatever your fast is.” trifft für mich mit dem Wave Rebellion perfekt zu. Ich konnte den Runner bequem in meinem Pace laufen und erzielte besser Zeiten und ein höheres Durchschnittstempo, ohne mich dabei bewusst mehr anzustrengen. Insgesamt überzeugte mich bei meinen Testläufen vor allem der Komfort beim Abrollen und das direkte Laufgefühl mit spürbarem Rebound-Effekt. Mizuno’s Laufschuh-Hingucker besticht mit jeder Menge Tragekomfort sowie einem dynamischen modernen Design. Vor allem auf asphaltierten Strecken kamen die angepriesenen Features, wie die glasfaserverstärkte Wave Platte, besonders zur Wirkung. Großartiger Job Mizuno!

Wave Rebellion

  • angenehmer Tragekomfort
  • unglaublicher Rebound
  • hohe Energierückgewinnung -> höhere Geschwindigkeit als gewohnt
  • sehr gute Dämpfung
  • hoher Preis; Okay für einen Performance Schuh - wünschenswert wäre eine angepasste Variante des Wave Rebellion für den sportlichen Normalverbraucher

Glasfaserverstärkte Platte vs. Carbonfaser Platte in Laufschuhen

Der Rebellion wandelt die Energie des Läufers durch die Glasfaser-Platte in der Mittelsohle direkt in Vortrieb um. Mit dieser Technologie Idee verfolgt Mizuno die Idee, den Schuh auch für die/den sportliche(n) Normalverbraucher:in nutzbar zu machen. Glasfaser bringt ähnliche Eigenschaften wie Carbon mit sich. Beide überzeugen mit sehr geringem Gewicht und enormer Energierückgewinnung. Glasfaser bringt minimal weichere Eigenschaften mit sich und bietet somit eine minimal weichere Variante eines Performance Running Schuhs. Diese empfiehlt sich mehr für den sportlichen Normalverbraucher, als eine härtere Carbonfaser Platte, welche für trainiere Athlet:innen entwickelt wurde und bevorzugt in Wettkampfschuhen verbaut wird.

Was ist ein guter Laufschuh?

Die Frage aller Fragen! Es gibt ein riesiges Spektrum an Laufschuhen mit viel Technologie, integriertem Know-how und den verrücktesten Designs. Am Ende ist der Laufschuh ein “guter” oder sogar der “beste” für dich, der zu dir und deinen Laufgewohnheiten passt.

Dabei gibt es unglaublich viele Eigenschaften und Features, die du beim Kauf eines Laufschuhs beachten solltest, wie zum Beispiel dein Gewicht, die Sprengung des Schuhs, verschiedenste Dämpfungseigenschaften oder dein bevorzugtes Laufterrain sowie die Häufigkeit des Einsatzes.

Finde den perfekten Laufschuh für dich zusammen mit deinem All in Sports Team. Nutze die Beratungsangebote im All in Sports Sportgeschäft in Leipzig oder vereinbare ein Telefontermin – zusammen finden wir deinen neuen Lieblings-Laufschuh!

Entdecke unsere Auswahl an Laufschuhen

OCRXCTM Speed MOCRXCTM Speed M
  • Same Day Leipzig
Verfügbare Größen
  • 43 1/2
  • 43
  • 44 1/2
  • 45
Craft
OCRXCTM Speed M
Herren Cross Laufschuh

149,94 €

OCRXCTM Speed WOCRXCTM Speed W
  • Same Day Leipzig
Verfügbare Größen
  • 38 3/4
  • 38
  • 39 1/2
  • 40 3/4
  • 40
  • 41 1/2
Craft
OCRXCTM Speed W
Damen Cross Laufschuhe

149,94 €

Nordic Fuseknit Hydro MidNordic Fuseknit Hydro Mid
  • Same Day Leipzig
Verfügbare Größen
  • 38 3/4
  • 38
  • 40 3/4
  • 40
Craft
Nordic Fuseknit Hydro Mid
Damen All-Terrain Laufschuh

169,95 €

Wave Shadow 5 MenWave Shadow 5 Men
  • Same Day Leipzig
Verfügbare Größen
  • 42
  • 42.5
  • 43
  • 44
  • 44.5
  • 45
  • 46
Mizuno
Wave Shadow 5 Men
Herren Laufschuh

130,00 €

18.11.2021 I By Benjamin Reckner 

#mizuno #waverebellion #laufen #laufschuhe #running #schuhe #test 

Menü
5€ sichern